Ergotherapie Leistungen

Ergotherapeutisches Angebot in Schwoich, Nähe Kufstein

Handtherapie

Therapieablauf
Nach einer ausführlichen Befundung werden gemeinsam erreichbare Therapieziele festgelegt an denen wir mit unterschiedlichen Methoden wie Mobilisation, Narbenbehandlung, Ödembehandlung, Faszienbehandlung und Sensibilitätstraining arbeiten.

Dabei orientiere ich mich am aktuellen Stand der Wissenschaft und lasse verschiedene Behandlungskonzepte und Therapiemethoden, die ich mir in zahlreichen Zusatzausbildungen angeeignet habe, einfließen.

Zusatzmaßnahmen
Zusätzlich zur ergotherapeutischen Behandlung kann ich in meiner Praxis Paraffinbäder, Kinesiotaping und Lymphdrainage für die obere Extremität anbieten

Ergotherapie für Kinder


Indikationen für eine ergotherpeutische Behandlung:

  • sensomotorische Entwicklungsverzögerung 
  • Störungen der Wahrnehmungsfähigkeit (z.B.: ein Kind ist besonders zappelig/unaufmerksam/tollpatschig/ungeschickt oder vermeidet motorische Aktivitäten)
  • Störungen der Grob-, Fein- und Graphomotorik
  • Schwierigkeiten in den sozialen Kompetenzen und Sozialentwicklung
  • Probleme der Aufmerksamkeitsleistungen/v.a
  • ADHS
  • Lern- und Leistungsstörungen (Dyskalkulie, Legasthenie, immer wiederkehrende Schwierigkeiten bei den Hausübungen)

 

Ziel der Ergotherapie ist es, dass das Kind alle für sich selbst wichtigen Tätigkeiten und die altersentsprechenden Herausforderungen im Alltag (z.B.: spielen, selbständig essen, anziehen, abwaschen, basteln und schreiben, Sport und Bewegung,..) mit Freude meistern kann.

Über mich:

Ich bin seit 2011 Ergotherapeutin und seit 2020 Mama von zwei Buben.
Über die Jahre habe ich zahlreiche Grund- und Aufbaukurse im Bobath-, Affolter- und PNF-Konzept absolviert. Dieses Wissen bildet den Grundstock meiner ergotherapeutischen Arbeit im Bezug auf die fein- und grobmotorische Entwicklungsförderung.


Besonders für die Ergotherapie mit Kindern habe ich die Weiterbildung zur sensorischen Integrationstherapie, sowie Fortbildungen zum Thema Aufmerksamkeit, ADHS und CO-OP besucht.